videos



ein kleiner ausschnitt unseres songs "mit absicht" in der trio-besetzung, aufgenommen von safaa najami am 07.07.2017 bei der 50-jahr-feier der fakultäten maschinenbau und bau- und umweltingenieurwissenschaften an der ruhr-universität bochum. live und open air.


im januar 2015 spielten wir ohne perkussionist kristoff im audimax der ruhr-universität bochum. anlass war eine akademische feier, bei der ein filmteam u.a. unseren auftritt filmte. darum freuen wir uns umso mehr, dass wir euch hier unsere songs des späten nachmittags in hervorragendem bild und ton zeigen können:


mediale premiere unseres ersten deutschsprachigen songs "frei", der sicherlich in zukunft auf einem album erscheinen dürfte. hier live aufgenommen im juni 2012 beim vorentscheid des "open flair" kleinkunstpreises ind er kategorie nachwuchs im altehrwürdigen "bahnhof langendreer".


auch wenn es "nur" eine coverversion von eric claptons "wonderful tonight" ist und sich coversongs nur äußerst selten in das liveprogramm von on purpose einschleichen, ist der folgende clip eine schöne erinnerung an einen wundervollen "songwood"-abend in hamm im märz 2012. mit bestem dank an veranstalter, songwriter, musiker, literat, gitarrist und freund mario "old slowhand" siegesmund.


noch nicht lange in unserem programm befindet sich der song "autumn calls", der auch noch auf keinem album erschienen ist. dennoch ist dieser song bereits ein publikumsfavourit, weshalb wir ihn euch hier erstmals in einer live-version präsentieren. aufgenommen im februar 2011 in oberhausen.


eine live-aufnahme von "swing", einem unserer "klassiker"-songs vom debüt-album. diese mitschnipps-herausforderung fand im februar 2011 in oberhause seine aufführung. wie alle videos bis hierhin wurde auch dieses mit unserem "zoom q3" aufgenommen.


unsere erste kleine tour-dokumentation in bewegten bildern und in zwei teilen. die fahrt nach lübeck im oktober 2010 haben wir mal von zwei seiten "aufgearbeitet". einmal gibt es einen unterhaltsamen blick auf die anfahrt, behind the scenes, die generalprobe und die musik-orientierten unternehmungen in teil 1.

zum anderen bekommt ihr im 2. teil der doku on purpose in einer sehr ungewöhnlichen und explizit comedy-behafteten situation zu sehen! kurz angerissen: auf was für interessante und blödsinnige ideen man als band so kommen kann, wenn man einfach nur in einem großen lübecker handarbeitsladen unterwegs ist ... viel spaß dabei!


unser erstes selbst "upgeloadetes" (?) video ist eine duo-wohnzimmer-performance des songs "dreamin'" vom album "cast of mind" (2004). am 13.10.2011 aufgenommen von martin & lena per "zoom q3".


wir präsentieren euch hier "unser" erstes video, in dem unser song "no distance" (von "details in a bigger picture" 2008) verwendung findet.

präsentiert wird hier ein komplexes werk der deutschstämmigen textilkünstlerin solveigh goett aus eastbourne (gb). gefilmt und geschnitten wurde das video von julia mcgill.